Interessengemeinschaft Dattenfeld

Die Idee
Die Interessengemeinschaft-Dattenfeld gestaltet schon heute das Morgen unseres Ortes Dattenfeld innerhalb der Gemeinde Windeck mit.

Die Interessengemeinschaft-Dattenfeld erarbeitet und stimuliert politische und wirtschaftliche Handlungsentwürfe und Konzeptionen zur Anpassung von überflüssigen und nicht mehr zeitgemäßen Bebauungsplänen an die aktuellen Gegebenheiten. Die dazu erforderlichen Strategien, Konzepte und Vorschläge erarbeitet die Interessengemeinschaft-Dattenfeld ohne wirtschaftlichen Hintergrund auf rein ideeller Basis. Dazu bringen alle Mitglieder ihr Wissen ein.
Die Interessengemeinschaft-Dattenfeld bringt alle Akteure (Gemeinde, Kreis, Land, Privatpersonen, Naturschutzverbände, Naturschutz- und Verwaltungsrechtler) an einen Tisch, um so einen breiten Konsens zu erzielen.
Die Interessengemeinschaft-Dattenfeld setzt sich dafür ein , dass die veralteten und für Dattenfeld Süd nicht mehr sinnvollen Bebauungspläne , die den Neubau der Straßen Im Bungerts Weiher und der Laurentiusstraße zum Inhalt haben, nicht umgesetzt werden .

Die Interessengemeinschaft-Dattenfeld möchte verhindern, dass die Anwohner durch extrem hohe Baukosten in den wirtschaftlichen Ruin getrieben werden. Auch möchte die Interessengemeinschaft-Dattenfeld erreichen, dass jahrelanger Baulärm und ständiger Lkw Verkehr, wie die Dauerbaustellen der Dattenfelder Hauptstraße, sich nicht mehr wiederholen.

Der Weg
Wir schließen uns zusammen.
Die Anwohner der Laurentiusstraße, des Bungerts Weiher, die betroffenen Anwohner der Alten Schulstraße und der Pfarrer-Robens-Straße in Windeck-Dattenfeld schließen sich zu einer Interessengemeinschaft zusammen. So werden das Wissen und die persönlichen Fähigkeiten der beteiligten Anwohner gebündelt, um so die Gemeinde Windeck dabei zu unterstützen eine mögliche Verschwendung von Steuergeldern durch die Umsetzung von nicht mehr erforderlichen Bebauungsplänen entgegenzuwirken.

Machen Sie mit
Möchten auch Sie gemeinsam mit der Interessengemeinschaft-Dattenfeld die Gemeinde Windeck dabei unterstützen diese veralteten Bebauungspläne nicht mehr umzusetzen und ein Verkehrschaos und Baustellenchaos in Dattenfeld zu verhindern?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Vorstand:
Michael.Beyenburg(at)ig-dattenfeld(dot)de [ nospam 😉 ]
Peter.Inden(at)ig-dattenfeld(dot)de [ nospam 😉 ]

Schatzmeisterin:
Annette.Majer(at)ig-dattenfeld(dot)de [ nospam 😉 ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.