Gescheiterte Planung des Kindergarten Regenbogenland in Dattenfeld

Die Windecker Bauverwaltung überbietet sich mit Fehlplanungen in Dattenfeld. Zuerst die Fehlplanung der dringend erforderlichen neuen Kindertagesstätte in Dattenfeld. Die alte Kita Regenbogenland ist seit über einem Jahr nicht mehr nutzbar. Seitdem sind die Kinder auf das Dr.Molly-Haus und die Dattenfelder Grundschule verteilt. Das wird wohl auch noch lange so…

weiter lesen …

Hauptstraße auf windeck24.info

Auf windeck24.info kann man aktuell eine interessante Diskussion über den Sinn und Unsinn von Fördermitteln, von besonders extravaganten Planungen, von einem normalen und einem finanziell angemessenen Umbau verfolgen. Die Bürger werden auch hier in die Ecke gedrängt. Und zwar von kommunalen Volksvertretern und von Menschen die sich dafür halten ……

weiter lesen …

Bürgerinformation ohne bezifferbare Kosten

Harald Röhrig berichtet im Extra-Blatt vom 27.09.17 über die Informations-Veranstaltung zur Hauptstraße im Forum der Grundschule. Dort beanstandeten viele Anlieger, dass die Gemeinde noch nicht abschätzen kann oder will, mit welchen Kosten die Anlieger rechnen müssen. Die Anwohner hätten ein Recht darauf, zumindest eine ungefähre Höhe der Belastungsgröße zu erfahren.…

weiter lesen …

Hauptstraße Windeck-Dattenfeld

Seit einer gefühlten Ewigkeit, wird die Hauptstraße in Dattenfeld umgebaut. Jetzt fällt auf, dass man den Anwohnern nicht sagen kann, welche Kosten auf sie zu kommen. Es wurden Fördermittel beantragt, die aber nur für besonders extravagante Planungen genehmigt werden. Ein normaler und finanziell angemessener Umbau wurde erst gar nicht kalkuliert.…

weiter lesen …